AW LOGO

News / 08. September 2021

Mercedes-Benz mit fünf rein elektrische Premieren

Lead in Electric heisst die Botschaft von Mercedes-Benz auf der IAA. Von insgesamt acht Premieren sind fünf rein elektrische Modelle und ein Performance-Hybridfahrzeug. Sie zeigen, wie die Elektrifizierung des gesamten Portfolios über alle Marken hinweg weiter an Fahrt gewinnt.

Der Auftritt von Mercedes-Benz an der IAA steht ganz im Zeichen der Elektrifizierung. Die Marke mit dem Stern zeigt in München insgesamt sieben Premieren, alle davon mindestens elektrifiziert oder vollelektrisch.

Neben der Europapremiere des neuen EQB feiern vier weitere vollelektrische Modelle ihre Weltpremiere: der EQE, der Mercedes-AMG EQS sowie zwei Konzeptfahrzeuge, die zeigen, wie die Mercedes-Benz G-Klasse und Mercedes-Maybach in das Zeitalter der Elektromobilität starten werden. Ebenfalls erstmals zu sehen ist der Performance-Hybrid Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé E PERFORMANCE. (pd/ml)

Meistgelesen

Wil ist die erste vollelektrische Mobility-Stadt

News / 11. Januar 2022

Wil ist die erste vollelektrische Mobility-Stadt

Polestar mit starkem Wachstum im 2021

News / 11. Januar 2022

Polestar mit starkem Wachstum im 2021

Maserati steigt 2023 in die Formel-E ein

News / 11. Januar 2022

Maserati steigt 2023 in die Formel-E ein

BMW Schweiz baut Ladeinfrastruktur bei Handelspartnern aus

News / 13. Januar 2022

BMW Schweiz baut Ladeinfrastruktur bei Handelspartnern aus

ABONNIEREN SIE UNSEREN Newsletter UND BLEIBEN SIE STETS INFORMIERT

Jetzt anmelden!

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK