AW LOGO

News / 09. December 2020

Der Renault Zoe ist das meistverkaufte E-Auto Europas

Renault ist per Ende November Europas erfolgreichster Elektroauto-Hersteller, der Zoe das erfolgreichste Elektroauto. Seit Markteinführung wurden in Europa mehr als 268‘000 Zoe zugelassen.

Mit 95’985 Zulassungen (plus 80 % gegenüber dem Vorjahr) der rein elektrischen Modelle ZOE, Kangoo Z.E. und Twingo Electric sichert sich der französische Hersteller nach elf Monaten die Pole Position auf dem europäischen Elektrofahrzeugmarkt. Erfolg auch in der Schweiz: Der 100 % elektrische angetrieben ZOE ist 2020 die Nummer 1 aller Modelle im Kleinwagen-Segment (+69 % gegenüber 2019). Und mit dem Neuen Twingo Electric kommt noch im Dezember dieses Jahres das günstigste Elektroauto der Schweiz auf den Markt.

Die Verkaufszahlen der Renault Elektroautos bis November 2020 erreichen auch in der Schweiz eine historische Marke. Mit 2’434 verkauften Renault ZOE führt ein 100%-iges Elektro-Modell erstmals das Kleinwagen-Segment (B-Segment) an – vor allen Modellen mit Verbrennungsmotor. Mit 244 Immatrikulationen im November und 2‘434 von Januar bis November liegt der Renault ZOE nach den ersten 11 Monaten dieses Jahres gegenüber dem Vorjahr um 69 % im Plus. Mitgeholfen hat da sicher auch der Elektrobonus, mit dem Renault Suisse SA die Elektromobilität in der Schweiz fördert. (pd/ml)
 

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK