AW LOGO

FIRMENPORTRAIT

SsangYong ist der drittgrösste südkoreanische Automobilhersteller. Das Unternehmen wurde 1954 als „Ha Dong-Hwan“ Motor-Werkstatt gegründet und fertigte zunächst Jeeps für die US-Armee in Lizenz. Heute ist SsangYong als Allradspezialist bekannt und in 126 Ländern weltweit vertreten.

Seit mehr als 65 Jahren baut SsangYong (koreanisch: Zwei Drachen) erfolgreich vierradgetriebene Fahrzeuge. Mit diesem langjährigen Know-how gehört der Automobilhersteller heute zu den erfahrensten 4×4-Spezialisten auf dem Markt.

Getreu der Unternehmensphilosophie „Robust, Specialist, Premium“ wird zuverlässige Technik mit modernem Design und höchstem Komfort kombiniert. Fahrzeuge aus dem Hause SsangYong werden nach den neuesten Fertigungsmethoden und strengen Qualitätsstandards ausschliesslich in Korea produziert.

Alle Modelle stehen für ansprechendes Design, moderne Technik und höchste Qualität. Dabei überzeugt jeder SsangYong durch seine umfangreiche Ausstattung zum vernünftigen Preis.

 

Die SsangYong Schweiz AG mit Sitz in Dietlikon ist offizieller Importeur von Fahrzeugen der südkoreanischen Marke SsangYong für den Schweizer Markt. Das Vertriebsnetz umfasst derzeit circa 60 Händler. SsangYong bietet in der Schweiz insgesamt vier Modellreihen an: den Pick-up Musso und Musso Grand den kompakten SUV Tivoli, sowie die großen SUV-Modelle Korando und Rexton. Mit dem Korando e-Motion rollt jetzt das erste vollelektrische Modell auf den Markt. Das neue Elektro-SUV schlägt die Brücke zwischen Tradition und Moderne – und stellt passend zum namensgebenden Akronym „Koreans can do“ einmal mehr die Wandlungsfähigkeit des koreanischen Automobilherstellers unter Beweis.

 

PRODUKTEGALERIE

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK